Dienstag, 26. August 2014

DIY Monster Mobile

Ein Kinderzimmer einrichten macht einfach nur Spaß! Es gibt so viele süße kleine Details mit denen man seine Zeit verbringen kann. Am Wochenende zum Beispiel habe ich mich nach einem Mobile umgesehen. Auf Pinterest fand ich super süße Monster Mobiles. Also schnell das Material bestellt und gestern in die Monster Produktion gegangen. Es hat erstaunlich gut funktioniert - hier das Ergebnis: 




Unser Kinderzimmer ist im Wesentlichen neutral eingerichtet. Weiß/graue Wände und weiße Möbel. Dazu kombinieren wir türkis und grün. Also habe ich auch die Monster entsprechend gestaltet.

Als nächstes werde ich mich um die Wanddekoration kümmern, mal schauen was mir schönes einfällt.

Kommentare:

  1. sieht toll aus liebe Sarah - ich wünsch Dir weiterhin viel Spaß beim Kinderzimmer gestalten! Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja super süß geworden! Monstersüß ;o)
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. hallo sarah. das mobile mit den mönsterchen ist ja wirklich knuffig. mir gefällt auch deine tupfige wand....ein traum für euer kind! alles liebe tanja

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süß, eine tolle Idee! :)
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja zuckersüß!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sarah, woher sind denn die tollen Monster?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das Du Dir die Zeit für einen lieben Kommentar nimmst!