Dienstag, 31. Dezember 2013

Nur noch ein paar Stunden....

Die letzen Stunden dieses Jahres laufen so langsam ab. Macht ihr heute Abend was schönes? Wir gehen zu Freunden und essen lecker Raclette. Und ehe man sich versieht haben wir schon 2014! Verrückt, oder? 

Im neuen Jahr gibt es natürlich auch wieder 12 super schöne Monatskits in der Scrapbook Werkstatt. Das Januarkit durfte ich bereits verwurschteln. Zwei Layouts damit habt ihr schon gesehen. Hier kommt Nummer 3. 

Dieses Jahr waren wir in London, das hatte ich Euch hier bereits berichtet. Kult sind natürlich die roten Telefonzellen. Ein Foto damit war also unbedingt notwendig!



Auf diesem Layout habe ich mal wieder mit Gesso geschmiert und gerackert. Das sollte ich viel öfter machen.


Im Kit dabei sind auch diese coolen Mini Wort-Sticker. Universell einzusetzen. Der Rest ist in meinem Project Life gelandet. 

Ebenso mit im Kit die Puffy Sticker von Evalivious. Hatte ich bislang noch nie, sind aber auch richtig cool. Auf diesem Layout habe ich sie gleich mehrfach verwendet. 


Ich wünsche Euch einen tollen Start ins neue Jahr, kommt gesund rüber und freut Euch mit mir auf ein kreatives Jahr 2014!!!

Aus dem Kit

Montag, 30. Dezember 2013

Winterzauber

Und schon wieder ist Montag! Müsst ihr heute auch ran, oder dürft ihr noch einen freien Tag genießen?  Gestern, und eigentlich das ganze Wochenende bin ich voll in die Welt der Cameo eingetaucht. Ich habe jede Menge Designs geschnitten, gedruckt und ausgeschnitten und die Sketchpens getestet. Ich bin total begeistert. Und das ist noch lange nicht alles was diese Maschine so kann.
Zeigen möchte ich Euch heute ein weiteres Layout das aus dem Januarkit Kristallstern entstanden ist. Ein Hammer Kit! Ich wiederhole mich da wirklich, aber es wird immer besser und besser. Dieses Kit war sehr zart, türkis und hell, krisstallklar eben. Seit Freitag ist es hier erhältlich. Ihr solltet wirklich zuschlagen.
Verweigt habe ich meinen ersten selbst ausgerichteten Karten-Workshop. Am 1. Dezember habe ich mit acht lieben Mädels fünf Weihnachtskarten gewerkelt. Alle, einschließlich mir waren begeistert. Ich freu mich schon jetzt auf den nächsten!


Seht ihr dieses geniale Hintergrundpapier! Diese vielen Sterne und der Wasserfarbeneffekt! Ein paar der Sterne waren bereits ausgestanzt, hatte ich so auch noch nicht. Hinterlegt habe ich sie mit Glitzerpapier.


Auch im Kit die schönen Alphas von Amy Tan, jetzt auf den Foto sieht man erst die unterschiedlichen Farbschattierungen. Hat irgendwie was von einer Jeans, oder?


Hier sieht man ganz gut die hinterlegten Sterne.


Die weißen Glitzeralphas sind aus meinem Fundus. Ihr glaubt nicht wie viele Alphas bei mir rumfliegen! Ich muss die echt mal aufbrauchen!

Aus dem Kit

Sonntag, 29. Dezember 2013

Du bist soo flauschig!

Kennt ihr diesen Spruch? Er ist aus Ich einfach unverbesserlich. Der Film mit den Minions. 


Und ich bin sicher mein neuer Haus- oder Schlafanzug ist mindestens genauso flauschig wie dieses Einhorn.


Und soll ich Euch mal was erzählen? Vielleicht habt ihr es schon auf Facebook oder Instagram gesehen, ich bin seit gestern stolze Besitzerin einer Silhouette Cameo!!! Ha, ich freu mich! Natürlich musste ich sie gleich ausgiebig testen. Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich sie mehr oder weniger spontan gekauft habe. Das ganze Jahr über hatte ich das Geld was ich für Auftragsarbeiten bekommen habe in einer kleinen Dose gesammelt und erst jetzt habe ich sie geöffnet. Ich war überrascht wie viel zusammengekommen ist. Es hat tatsächlich für die Cameo gereicht, das hat die Entscheidung leichter gemacht. Und jetzt bin ich überrascht von all den Möglichkeiten die diese coole Teil bietet.


Auf diesem Layout habe ich den Text in der Mitte und die Schneeflocke ausgeschnitten. Ein bisschen üben muss ich noch. Mein erster Versuch ist kläglich gescheitert. Zum einen klebte die Matte wie verrückt -  ich habe eine halbe Stunde gebraucht das Papier runter zu kratzen - und zu anderen hatte ich das Messer nicht tief genug eingestellt, sodass es nicht richtig schneiden konnte. Aber nachdem ich die Matte ein bisschen mit einem Baumwolltuch abgetupft hatte und das Messer justiert, lief es wie geschmiert.


Gestern Abend habe ich dann noch entdeckt das ich mit ihr auch zeichnen kann und vorher gedrucktes ausschneiden. Das werde ich jetzt gleich mal testen. Hach ist das aufregend. 

Macht Euch einen schönen, ruhigen Sonntag. Bei uns scheint gerade die Sonne. 

Verwendetes Material

Freitag, 27. Dezember 2013

What a wonderful world

Und da ist Weihnachten auch schon wieder vorbei! Es ist mal wieder verrückt wie die Zeit rennt. Ich hoffe ihr alle hattet ein paar schöne freie Tage und konntet diese nach Eurem Geschmack gestalten. 

Heute habe ich mal wieder ein sommerliches Layout für Euch. Ein Shadow Foto aus unserem Spanien Urlaub. Und soll ich Euch was sagen? Im Januar geht es für uns schon wieder in die Sonne! Nach Mexiko. Hach ich freu mich drauf diesem Schmuddelwetter den Rücken zu kehren. 


Kurzer Einschub: Das Layoutbild ist schon wieder so grau! Das nervt mich, das könnt ihr Euch nicht vorstellen. Was mach ich denn falsch? Mit welchen Programm bearbeitet ihr denn Eure Bilder? Sobald ich eine Collage, wie mit dem Designteambanner mache, werden alle meine Bilder - die zugegebenermaßen so schon nicht gerade strahlend sind - noch viel dunkler und bekommen so einen Grauschleier! Habt ihr einen Tipp für mich?

Auf den anderen Bildern wie hier sieht es schon ganz anders aus. Seht ihr das Overlay auf dem Foto. Cool, oder. Ein schöner Effekt. Ich habe noch einige dieser tollen Dinger und werde sie gerne wieder einsetzen. Bisschen kniffelig sie aufzukleben, aber sonst perfekt.














Die Farbkombination aus Gelb, Gold und Türkis ist einfach soo schön! Verwendet habe ich die Flea Market Serie von Maggie Holmes und ein paar Teile aus der DIY Serie von Crate Paper. 


Verwendetes Material

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Snow Day

Ich hoffe ihr habt alle den gestrigen Tag und Abend schön verbracht. Mit leckerem Essen, lieben Menschen, dem ein oder anderen schönen Geschenk und vielleicht sogar strahlenden Kinderaugen. 

Wir haben lecker Raclette und heißen Stein gegessen und es uns gut gehen lassen. Gleich geht es dann bei den Schwiegereltern weiter. Diese Esserei an den Feiertagen ist wirklich nicht zu bremsen. 

Bevor ich mich also wieder aus meinem Joggingdress rausschäle, zeige ich Euch das erste Layout mit dem kommenden Januarkit Kristallstern. Die Farben sind soo schön, ganz viel türkis ist mit drin. Genau nach meinem Geschmack. Ab dem 27. Dezember ist es hier erhältlich.


Ich habe mal wieder auf einem Layout embossed und genäht, das mache ich eigentlich viel zu selten. Kann auch daran liegen das ich seit einiger Zeit im Wohnzimmer und nicht im Scrappzimmer bei der Nähmaschine und den anderen tollen Gerätschaften scrappe. 


Ist dieses Glitzerpulver nicht toll? So richtig schön Kristallklar. 


Die Sticker stammen noch aus meinem December Daily Materialpaket. 


Im Kit ist auch ein Rollentempel dabei. Kann man davon je genug haben? Ich denke nicht! 

So, jetzt wünsche ich Euch einen schönen 1. Weihnachtsfeiertag, fahrt vorsichtig wenn ihr fahren müsst und wenn nicht, macht es Euch gemütlich. 

Aus dem Kit

Aus meinem Fundus

Dienstag, 24. Dezember 2013

December Daily - Tage 5-22

Einen wunderschönen Weihnachtsmorgen ihr Lieben!

Na, seid ihr bereit fürs große Fest? Geschenke gepackt, Baum aufgestellt, alles dekoriert, das Essen eingekauft und zum Teil vorbereitet? Na dann kann es ja los gehen!

Meiner Seitenaufrufstatistik entehme ich mal das ihr alle besseres zu tun habt, als Blogs zu lesen. Vielleicht sind viele von Euch auch in die Heimat gefahren. Ich poste dennoch fleißig weiter. Zum einen für die, die doch noch etwas Zeit finden und zum anderen damit alle anderen wenn sie wieder da sind etwas zu lesen haben. 

Also kommt hier ein großer Schwung December Daily Seiten. Ich muss gestehen das es mir dieses Jahr nicht so viel Freude macht sie zu füllen. Liegt es daran das ich noch null in Weihnachtsstimmung bin? Das dieses Jahr Weihnachten alles anders ist? Oder das ich nicht die nötige Ruhe dafür finde? Ich weiß es nicht. Da ich parallel auch mein Project Life führe und das auch in 2014 wieder tun will, weiß ich noch nicht ob es auch im nächsten Jahr ein DD geben wird....

Es passiert auch irgendwie so gut wie nichts weihnachtliches, und da ich auch noch nicht so richtig zur Deko gekommen bin, gibt es noch ein paar leere Seiten. Die fülle ich dann mit Gedanken zu diesem Weihnachten, Wunschlisten oder Geschenkelisten. 

Ab dem 5.12. bin ich dazu übergegangen die schönen goldenen Zahlen aus dem Dezemberkit der Scrapbook Werkstatt zu nutzen. 

Am Nikolaustag gab es im Büro einen leckeren KitKat-Weihnachtsmann und Abends stand auf der Treppe ein leckeres Tütchen voller Süßigkeiten. Hier habe ich auch mal eine Seitenschutzhülle eingebaut. Die einzelnen Kärtchen sind eher minimalistisch gestaltet. 

Am 7.12. kam mein personalisierter Stempel an. Ich habe ewig gebraucht ihn zu bestellen. Schlussendlich bin ich dann bei DaWanda im aineolleoile Shop fündig geworden. Die liebe Michaela hat ihn mir nach meinen Vorstellungen angefertigt. Ich möchte ihn nutzen um meine handgefertigten Karten zu bestempeln. Doch es soll ganz dezent sein. Die meisten Stempel dieser Art die man im Netz findet sind sehr aufwendig und ausladend gestaltet. Dieser ist jetzt sehr filigran. Also genau richtig für meine Zwecke. 

Am 8.12. kam meine Tante wie jedes Jahr zum Plätzchen backen vorbei. Diesmal stand uns der Thermomix zur Seite, eine enorme Erleichterung. Wir haben einen ganzen Haufen Plätzchen gebacken und einen Großteil noch am Abend bei dem Hobbit auf DVD verspeist. 

Der 9.12. ist so eine leere Seite. Am 10.12. waren wir mit der Abteilung in Köln auf Tagung. Abends gab es lecker Essen in einer Kölsch Kneipe. Der 11. und 12.12. sind auch wieder leer.

Am. 13.12. war Weihnachtsfeier, wir hatten wieder viel Spaß. Und bevor wir aus der Feierei raus kommen wurde am nächsten Tag Geburtstag gefeiert. Eine Sommerparty mit Cocktails und Grillen. 

Am 15.12. war ich dran mit einem Türchen für das SBW-Forum. Den ganzen Tag habe ich gewerkelt und gefilmt. Aber mit dem Ergebnis bin ich sehr glücklich. Am 16.12. war Montag, auf meinem Schreibtisch fand ich eine kleine Zettelbotschaft. 

Am 17.12. habe ich dann endlich Zeit gefunden ein paar Layouts mit dem Januarkit der SBW zu werkeln und eine Collage für den Sneak zu erstellen. Kurz vor knapp ging dann am 18.12. die letzte Weihnachtspost auf die Reise. So viel wie in diesem Jahr habe ich noch nie verschickt. Aber es hat Spaß gemacht. 

Am Abend des 19.12. war ich mit der lieben Alex auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt. Ein sehr lustiger Abend inklusive lecker Essen, Heißgetränken, Karussellfahrt und Scrapgesprächen. Was will man mehr? Der 20.12. war mein letzter Arbeitstag vor Weihnachten, also hab ich die letzten Geschenke an meine Mädels verteilt. 

Unseren Baum haben wir am 21.12. geholt. Diesmal ging es super schnell. Geschmückt wird er erst heute. Auch untypisch, aber dieses Jahr ist eh alles anders. Auf der vorerst letzten Seite habe ich meine Weihnachtskartenpräsentation festgehalten. Den schönen Rahmen hat mein Papa mir mitgebracht, ich habe einfach Schnüre gespannt und die Karten drangehängt, bzw. mit Wäscheklammern befestigt. 

Mein DD-Material findet ihr hier.

Die restlichen Seiten werde ich wohl erst an den Feiertag füllen. 

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest und geruhsame Feiertage. Zum Abschluss habe ich noch einen Spruch für Euch den ich im Netz gefunden habe und sehr schön finde.

Ich wünsche mir in diesem Jahr
mal Weihnachten, wie früher es war.
Kein Hetzen zur Bescherung hin
kein Schenken ohne Herz und Sinn.
Ich wünsche mir eine stille Nacht,
frostklirrend und mit weißer Pracht.
Ich wünsche mir ein kleines Stück
von warmer Menschlichkeit zurück.
Ich wünsche mir in diesem Jahr
'ne Weihnacht,wie als Kind sie war.
Es war einmal, schon lang ist's her,
da war so wenig soviel mehr.


Montag, 23. Dezember 2013

Zimtsterne - ein Beitrag für die Layout Werkstatt

Da hätte ich doch fast vergessen meinen Beitrag einzustellen! Pah! Und dabei erzähle ich euch seit Anfang November von meine Video dafür. 

Wenn ihr mir also bei meinem ersten Video-Versuchen und der Erstellung dieses Layouts über die Schulter schauen wollt, dann hüpft mal schnell rüber in die Layout Werkstatt.


Wie gesagt es war ein 1. Video-Versuch. Das merkt man auch, also bitte seit nachsichtig. Mittlerweile habe ich schon dazu gelernt.

Ich wünsche Euch und Euren Lieben ein schönes Weihnachtsfest und ruhige Feiertage! Wir lesen uns wieder...


Aus dem Kit


Sonntag, 22. Dezember 2013

Einen wunderschönen...

4. Advent wünsche ich Euch! Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Oder hat Euch der Stress noch im Griff? Bei mir entspannt sich so langsam alles. Gestern haben wir unseren Baum geholt, morgen gehe ich den letzte Rest an Lebensmitteln einkaufen und dann kann es los gehen. 

Ganz unweihnachtlich möchte ich Euch heute dieses Layout zeigen. 


Von diesem Wochenende und der schönen Hochzeit habe ich schon mehrfach berichtet. Die Location hat es mir echt angetan.

Perfekt dazu passend ist die Flea Market Serie von Maggie. Die Farben und Muster sind einfach nur schön.

Die love-Stanze ist von Stampin Up, ein bisschen friemelig, aber mangels einer Cameo sehr nützlich. Die tollen Alphas stammen aus dem Dezemberkit der Scrapbook Werkstatt.








So und da es nur noch zwei Tage bis Weihnachten sind, kann dieser Post nicht ohne etwas weihnachtliches live gehen. Also zeige ich Euch die wunderschönen Weihnachtskarten die mich bis heute erreicht haben. Hach, ich liebe Weihnachtspost. Warum habe ich nicht viel früher angefangen selbst welche zu verschicken? 
  

Vielen lieben Dank an alle die mir eine Karte geschickt haben! Ich habe mich über jede einzelne riesig gefreut und werde sie in mein DD einbauen. 

Verwendetes Material

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Weihnachten steht vor der Tür

Guten Morgen ihr Lieben! 

Endspurt ist angesagt. Nur noch ein paar Tage Arbeiten und schon ist Weihnachten. Montag habe ich frei, da kommt dann der Feinschliff. Gestern habe ich die Geschenke für meine Mädels endlich verpackt und heute werden sie überreicht. Geöffnet werden dürfen sie aber erst am 24. Da kenn ich nichts. Vorfreude ist doch die schönste Freude, oder nicht? Und in der heutigen Zeit wo man fast nur noch Gutscheine verschenkt, oder sowieso genau weiß was man bekommt weil man nur einen Wunsch hat, ist es doch schön auch eine Überraschung unter dem Baum zu finden. Versteht mich nicht falsch, auch ich verschenke und wünsche mir Gutscheine oder Geld. Das ist einfach praktisch und oft genau was der andere möchte. Aber irgendwie nimmt es einem ein bisschen die Überraschung. Seit ein paar Jahren schenken meine Mädels und ich uns gegenseitig auch eine Kleinigkeit, und die ist dann wirklich völlig unbekannt. Hach, schön. 

So, genug geschwafelt. Heute zeige ich Euch ein Weihnachtsbaummini. Ein Baum - ein echter (!) - gehört bei mir einfach zu Weihnachten dazu. Ohne Baum geht nicht. Gerne auch jedes Jahr anders geschmückt, je nach Laune und aktuellen Farbvorlieben. In diesem Mini sind unsere letzten fünf verewigt. Jeweils mit Bild, Jahreszahl und einem kurzen Text. 


Das Mini besteht aus verschiedenen Kärtchen aus einem Cut-out Bogen des Dezemberkits. Gebunden ist es mit goldenem Washitape. Schneller geht kaum. 

Ach ja, und eine Karte habe ich auch noch für Euch. 


































Lasst Euch nicht stressen und macht Euch einen schönen Tag!

Mein DD hängt leider bei Tag 4 fest. Ich versuche das am Wochenende aufzuholen, dann gibt es auch wieder neue Bilder für Euch. Jetzt muss ich aber schnell ein paar Layoutfotos machen, heller wird es wohl heute nicht, und dann ab auf die Arbeit. 

Aus dem Kit

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Ein besonderer Tag

So, ich glaube ich muss mal einen Zahn zulegen. Wenn ich weiterhin "nur" alle zwei Tage etwas zeige, bekommt ihr nie was Aktuelles zu sehen. Also werde ich mich ab heute einfach öfter bei Euch melden. In einem Designteam zu sein bringt zwangsläufig viel mehr Layouts und anderes hervor als wenn man nur für sich selbst scrappt. Und damit es hier nicht nur weihnachtlich zugeht, gibt es heute mal ein sommerliches Layout zu sehen. 

Aber zurück zu meinem Posttitel, natürlich war unsere Hochzeit im Juli 2011 ein besonderer Moment bzw. Tag für uns. Ich finde da kann man nicht genug Fotos verscrappen.

Verwendet habe ich die farbenfröhliche Serie von Elle´s Studio, Penelope. Die hat mir auf Anhieb gut gefallen. 

Frames in verschiedenen Varianten kann man einfach immer gebrauchen. Schön das in der Serie einige dabei sind. 






Scrappt ihr immer Jahreszeitenabhängig oder darf es auch mal ein Sommerlayout im Winter oder anders herum sein?

Verwendetes Material

Dienstag, 17. Dezember 2013

Schneeballschlacht

Wow! Nur noch sieben Tage bis Weihnachten. Und ich habe noch immer nicht alle Geschenke! Da heißt es immer darum ginge es nicht, aber jeder macht sich den totalen Stress.

Um zwischendurch ein bisschen abzuschalten, hilft mir scrappen sehr gut. Dieses Layout ist nach dem Sontagssketch No.56 von türkis entstanden.


Wir verbrachten vor ein paar Jahren ein Familienwochenende im Schwarzwald. Schnee inklusive. Da war es nur eine Frage der Zeit bis einer die Schneeballschlacht eröffnet.





Bei sowas bin ich ja immer gerne dabei! Den Sommer mag ich zwar wesentlich lieber als den Winter, aber wenn er dann schon mal da ist, muss man das beste daraus machen.

Gewerkelt habe ich das Layout mit der super schönen Bundled Up Winter-Serie von Crate Paper.

Diese Woche werde ich auch endlich alle Weihnachtskarten auf den Weg bringen, es wird langsam Zeit. Der erste Schwung ging heute raus. Ein paar Adressen suche ich noch, ist ja nicht so das Frau das alles vorher hätte organisieren können *grins*



Verwendetes Material
Crate Paper - Bundled Up - Candy Cane
Crate Paper - Bundled Up - Noel
Crate Paper - Bundled Up - Jack Frost
Crate Paper - Bundled Up - Fa La La
Crate Paper - Bundled Up - Stickers


Sonntag, 15. Dezember 2013

Dezemberkit Karten und Sneak Januarkit


So, da bin ich wie angekündigt mit weiteren Weihnachtskarten! Dummerweise habe ich noch gar nicht alle fotografiert, also gibt es erstmal nur zwei zu sehen. 


Beide sind mit dem Dezemberkit entstanden. Die zweite Karte hier habe ich bei der lieben Dina gesehen. Ich war sofort verliebt und musste sie einfach liften. Meine Version ist etwas farbenfröhlicher und damit eher weihnachtsuntypisch.


Aus dem Kit


Und weil die Monate nur so vorbei fliegen, zeige ich Euch jetzt noch ein Sneak auf das Januarkit. Ich weiß ich wiederhole mich, aber es ist einfach schon wieder nur toll!!


Das war es dann aber wirklich für heute. Wir lesen uns nächste Woche wieder!

Scrapbook Werkstatt Adventskalender - Türchen Nr. 15

Einen wunderschönen 3. Advent wünsche ich Euch! Heute darf ich das Türchen Nr. 15 präsentieren.




Im Scrapbook Werkstatt Forum erwartet Euch eine Anleitung zu diesem beleuchteten Keilrahmen.



Ihr wollt wissen wie er entstanden ist? Dann hüpft mal schnell rüber und schaut mir über die Schulter!

Ich melde mich später nochmal mit ein paar Weihnachtskarten.

Kreative Grüße
Sarah

Samstag, 14. Dezember 2013

Und noch eine

Weihnachtskarte habe ich für Euch. So langsam müssen sie ja auch auf dem Weg gebracht werden. D.h. ich werde denke ich Morgen noch einmal eine geballte Ladung Karten zeigen, und dann steigen wir wieder auf Layouts um.

Verschickt ihr viel Weihnachtspost? Ich habe im letzten Jahr damit begonnen und finde es toll. Natürlich auch selbst welche zu bekommen. In Zeiten wo alles online geht, ist es doch schön noch echte, handgeschriebene Post zu bekommen, oder?


Auch diese Karte ist mit dem Dezemberkit der Scrapbook Werkstatt entstanden. 

Ich spiele noch ein bisschen mit dem Januar-Kit und dann geht es später zu einer Sommer-Geburtstagsparty. Und das im Dezember, ich bin gespannt.

Aus dem Kit

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Du fehlst mir..

Weihnachten steht vor der Tür, ich mal mehr 2 Wochen und schon ist Heilig Abend. Dieses Jahr wird ein hoffentlich schönes, aber sicher auch trauriges Weihnachtsfest. Es ist das erste für uns alle ohne meine Oma.  


Ich bin sehr glücklich darüber auf 26 Jahre mit ihr zurückblicken zu können. Und so werde ich auch an den Feiertagen oft an sie denken. 








Gewerkelt habe ich dieses Layout natürlich wieder mit dem Dezemberkit Herzenswünsche der Scrapbook Werkstatt. 

Habt ihr schon alle Eure Geschenke? Ich natürlich wieder nicht, teilweise fehlt mir sogar die Idee. Jedes Jahr wieder...

Aus dem Kit