Donnerstag, 28. Februar 2013

Project Life - Woche 5

Es ist kalt da draußen und düster! Ekelhaft! Ich brauch jetzt echt langsam mal Sonne! 

Viel kann man bei dem Wetter ja nicht machen, also ab an den Scraptisch. Wobei das ja schon wieder ein schöner Nebeneffekt ist *grins*

Ich habe gerade gesehen, dass ich euch meine PL Woche 5 noch gar nicht gezeigt habe. Dabei sitze ich doch gerade an Nr. 6. Das ist die Woche in der meine Oma gestorben ist, es fällt mir schwer das aufzuschreiben. Vllt. überspringe ich die Woche auch erstmal?

Mal sehen. Aber wie auch immer, hier ist Woche 5.


Alle Sticker stammen von den Sheets For the Record 2 und Everyday Eclectic und waren im Novemberkit von Dani Peuss. Papiere von Pink Paislee, Scrapperin und aus meinem Fundus. 



In Woche 5 ist nicht allzu viel passiert. Oder eben sehr persönliches, deshalb gibt es leider nicht viel für euch zu sehen/lesen. Aber ein Aufzug-Selbstportrait geht immer. Besonders in Wochen in denen sonst kaum Fotos zu verscrappen sind. 

Wie macht ihr das wenn ihr mal nicht genug Bilder habt?

Ich versuche mich jetzt mal weiter an Woche 6 und euch wünsche ich einen gemütlichen Abend!

Sarah

Kommentare:

  1. Wie lange brauchst Du denn so für eine Woche? :) Das sieht immer nach so abartig viel Mühe aus. :/
    Ich weiß ja nicht, ob man überspringen darf etc. Aber wenn Du das erst noch mal verarbeiten musst, würde ich es überspringen. :( Und es tut mir sehr leid. :/

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut, besonders die roten Akzente finde ich gelungen.

    AntwortenLöschen
  3. Auch bei mir gibt es oft Wochen in denen nicht viel passiert ist. Habe diese z.B. Mit Fotos von meinem Lieblingsparfum, Make-Up das ich täglich benutze, Lieblings-Handcrème, gefüllt. Ich dachte auch schon daran ein Zitat zu nehmen...hmmm es gibt glaub einiges, das man als Platzfüller nehmen kann. LG aus der Schweiz.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das Du Dir die Zeit für einen lieben Kommentar nimmst!