Samstag, 21. September 2013

Maroni sammeln

Der Herbst naht mit schnellen Schritten. Auch wenn ich eher der Sommertyp bin, mag ich den Herbst auch ganz gerne. Zum einen weil ich Geburtstag habe und zum anderen weil alles so schön bunt wird in der Natur und es endlich wieder Maroni gibt. Während der Saison esse ich gerne mal ein Netz am Abend.


Vorletztes Jahr waren wir gemeinsam mit meiner Mum und Oma in Königstein Maroni sammeln. Wir hatten eine Menge Spaß, waren an der frischen Luft und habe jeden Menge leckere und dicke Maroni gefunden. 

Verwendet habe ich die Serie Finnley von Glitz Design. Perfekt für ein Wald-Layout. Die Blätter sind mit einer Stampin-Up Stanze ausgestanzt und dann geprägt. 





Von wem die grünen Alphas sind weiß ich leider nicht mehr.

Heute kommen wir aus dem Urlaub zurück und gleich Morgen gehts nach Erkrath zum Scrap Impulse Workshop mit Barbara Haane, ich freu mich schon!

Verwendetes Material
Glitz Design - Finnley - Drip
Glitz Design - Finnley - Neon
Glitz Design - Finnley - Alphabets & Words Sticker Sheet
Glitz Design - Finnley - Titles & Accents Sticker Sheet
Stampin Up - Sizzix - Herbstzauber

Kommentare:

  1. Da hast Du ja volles Programm :) Das Layout ist toll geworden, Maroni mag ich überhaupt nicht, die riechen schon so komisch. Gibt´s bei uns auch nur zum Christkindlmarkt... Wünsch Dir einen tollen Workshop bei Barbara! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben sind sehr schön herbstliche und die Eule ein witziges Detail. Viel Spaß beim Workshop. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das Du Dir die Zeit für einen lieben Kommentar nimmst!