Montag, 6. Januar 2014

Eine Maschine und ihre Möglichkeiten

Seit kurzen bin ich stolze Besitzerin einer Cameo. In den ersten Tage habe ich viel rum probiert. Dabei ist unter anderem dieses Layout entstanden. 

Die Cameo kann nämlich nicht nur schneiden, sondern auch zeichnen. Das Gedoodel um den Rand, die Pfeile und die Top Ten Liste hat alles die Cameo gezeichnet. Cool oder? In Meinem Startertkit war ein Set Glitter Sketch Pens. Für den Anfang super. Schöne helle Farben und ein schwarzer Stift. 

Das "a perfect day" ist ebenfalls mit der Cameo geschnitten. Die Vorlage habe ich von meiner Designteamkollegin Katja. Danke dafür! Ausgeschnitten habe ich den Schriftzug aus einem Rest Designpapier. Da man genau bestimmen und sehen kann wo die Cameo schneidet, kann man super Reste verwenden, um noch irgendwas auszuschneiden.

























Ich werde sicher noch einiges mehr testen und nach schönen Schnittvorlagen im Netz suchen. Man muss ja nicht immer alles kaufen, gell? Außerdem werde ich natürlich versuchen auch selbst welche zu erstellen. Ich bin gespannt. 

Habt ihr auch eine Cameo? Was macht ihr so schönes damit? Ich sauge gerade alles an Informationen auf was ich bekommen kann. 

Kommentare:

  1. Na, das sieht doch schon gut aus!! :-)
    Und da fällt mir glatt ein, daß es die Gelstifte für die Cricut ja auch gibt...
    Ich hatte mal so Filzstiftdinger, die man da einspannen kann, aber die waren für meinen Geschmacknicht fein genug und sind dann als Spielzeug an die Brut gegangen.
    Bis Shoppen!
    Drück Dich!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie cool! Eine Cameo steht auch noch auf meiner Wunschliste. Vielleicht, wenn ich mal einen runden Geburtstag habe.
    Viele liebe Grüße, Dörthe

    AntwortenLöschen
  3. Cooles Layout!

    Ich habe keine Cameo. Bin dauernd am Überlegen, ob ich mir dieses Gerät kaufen soll. Aber es ist soooo teuer. Und wenn ich es dann nicht benutze....das reut mich.

    Bin gespannt, was du uns noch alles zeigen wirst. Vielleicht muss ich sie dann doch noch kaufen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das Du Dir die Zeit für einen lieben Kommentar nimmst!